AT - Stories - Operations - Guatapè - Header Guatapé

Kundenorientiertes Denken: schnelles Handeln für eine effektive Lösung

Prysmian reagiert schnell, um einen Notfall im Wasserkraftwerk von Guatapé zu beheben.

AT - Stories - Operations - Guatapè - Intro

Bei einem Zwischenfall in Central Guatapé, dem größten Wasserkraftwerk Kolumbiens, halfen kreatives Denken und Teamwork zwischen Prysmian und seinen Partnern, Schlimmeres zu verhindern.

AT - Stories - Operations - Guatapè - Video Guatapè

AT - Stories - Operations - Guatapè - Prysmian Mexico suggested that EPM

Prysmian Mexiko borgte kurzerhand 30 km 230-kV-VPE-Kabel mit 1200 mm² Querschnitt, das zuvor an CFE geliefert worden war, aber noch nicht gebraucht wurde. Dieses Kabel ging nun an EPM.

AT - Stories - Operations - Guatapé - Designed and built in the 1960s

Das in den 1960er Jahren entworfene und errichtete Wasserkraftwerk Central Guatapé befindet sich im Besitz unseres Kunden Empresas Públicas de Medellín (EPM) und erreicht mit acht 70-MW-Peltonturbinen eine Gesamtkapazität von 560 MW. Die Anlage hat somit einen bedeutenden Anteil an der Stromversorgung in Kolumbien.

Die Brandkatastrophe

Im Februar 2016 führte eine technische Störung im 400 m unter der Erde gelegenen Maschinenhaus des Kraftwerks zu einem Brand, bei dem die vier ölgefüllten Einspeisekreise in Mitleidenschaft gezogen wurden.

AT - Stories - Operations - Guatapè - We understood the severity of situation

Wir haben den Ernst der Lage sofort erfasst und waren bereit, EPM nach besten Kräften unter die Arme zu greifen.

Schadenbegrenzung durch umgehendes Handeln

Das 230-kV-Kabelmaterial für vier Einspeisekreise kurzfristig aufzutreiben, ist kein einfaches Unterfangen, aber unter unseren zahlreichen Kunden konnten wir schnell den staatlichen mexikanischen Energieversorger CFE ausmachen.

CFE zeigte sich überaus kooperativ und trug auf diese Weise zur schnellen Überwindung der Krise bei.

Es wurden umgehend Ersatzkabel bestellt, denn CFE sollte durch seine Großzügigkeit nicht das Nachsehen haben und seine Projekte planmäßig abwickeln können.

AT - Stories - Operations - Guatapè - An epic journey from source to installation

Die abenteuerliche Reise zum Bestimmungsort

Der übliche Transport auf dem Seeweg hätte unter den gegebenen Umständen zu lange gedauert, sodass sich EPM für eine unkonventionelle Lösung entschloss: Die Kabel sowie das gesamte Zubehör und Werkzeug wurden in zwei sowjetische Antonov 124-100 verladen und in acht Hin- und Rückflügen zum Flughafen José María Córdova in Kolumbien gebracht. Von dort wurde das Material nach Guatapé transportiert.

EN - Stories - Operations - Guatapè - Video - Guatape hydroelectric plant repair progresses

AT - Stories - Operations - Guatapè - Delivering results, ahead of schedule

Dem Zeitplan voraus

Gemeinsam mit 100 EPM-Mitarbeitern arbeitete ein Team von 15 Prysmian-Spezialisten unermüdlich an der Wiederherstellung, sodass das Projekt im Juni 2016 und damit einen Monat früher als geplant zum Abschluss gebracht werden konnte. Eine überaus beachtliche Leistung.

AT - Stories - Operations - Guatapè - Quote - Jaouad Ben-Hamman

„Für Prysmian war die maßgebliche Beteiligung an diesem Projekt eine große Ehre, nicht nur wegen der Größenordnung, sondern auch, weil es die Solidarität und freundschaftlichen Beziehungen zwischen Mexiko und Kolumbien gefördert hat.“

Jaouad Ben-Hamman

CCO von Prysmian Mexiko

AT - Stories - Operations - Guatapè - Project facts

 

/ Projektfakten:

 

  • 57 Trommeln 230-kV-Stromkabel, insgesamt 30 km, in Rekordzeit beschafft
  • Zwei Flugzeuge organisiert für schnellstmögliche Lieferung
  • Einen Monat früher fertig als erwartet
  • Bei der Wiederinbetriebnahme des Kraftwerks waren Vertreter der kolumbianischen Regierung zugegen

DE- ContentType - Editorial Slider What We Offer

EN - Stories - Magazine

COLONNA 1

EN - Stories - Magazine - Insight

COLONNA 2

EN - Stories - Magazine - Next

COLONNA 3

DE- Stories - Magazine - Text

Medienbibliothek

Downloads

Von Geschäftsberichten bis zu Werbematerial und Videos - eine Komplettauswahl an aktuellen Dokumenten und Medien.

arrow-right arrow-right-strong Zur Bibliothek